American Tribal Style Belly Dance

Eine moderne Tanzform mit internationalen traditionellen Elementen -
nur für Frauen

© MM-Bilderschmiede

Schnupperkurs
Sonntag, 10. September
11.00 - 14.00 Uhr

Tanzkurs
18. September bis 11. Dezember
jeweils Montag 20.00 - 21.30 Uhr

Ort:
VHS im Bamberger
Faulenstraße 69, Raum 306 Tanzsaal

Kursleitung: Katrin Brünjes

American Tribal Style Belly Dance ist eine moderne Tanzform, die Elemente des orientalischen Tanzes, des Flamencos sowie indischerTänze miteinander verbindet und ohne Choreografie auskommt. Geprägt wurde ATS Ende der 1980er Jahre in San Francisco durch Carolena Nericcio-Bohlman. Die Tänzerinnen verständigen sich mit Hilfe von non-verbalen Zeichen und können so improvisiert, aber gemeinsam tanzen.

Belly Dance ist wie eine Tanzsprache, die von Frauen in der ganzen Welt geteilt wird und begeisterten Zuspruch erfährt. In unserem zweitägigen Wochenendseminar erhalten Sie einen Einblick in das Geheimnis der faszinierenden Ausstrahlung dieses Tanzstils.

Kursleiterin Katrin Brünjes ist die einzige zertifizierte Lehrerin für American Tribal Style Belly Dance in Bremen. Sie möchte ihre Begeisterung für diese Tanzform an andere Frauen weitergeben. Ihr Unterricht soll zu einem positiven Körpergefühl sowie einer guten Haltung beitragen und Freude am Tanzen in Gemeinschaft wecken.

 

© MM-Bilderschmiede

Katrin Brünjes: "Meine Leidenschaft für den Tanz entdeckte ich vor ca. 15 Jahren durch einen orientalischen Tanzkurs an der vhs. 2007 kam ich durch Zufall zum American Tribal Style® Belly Dance (ATS®). Die Kraft, Dynamik und Ausstrahlung des Tanzes haben mich in ihren Bann gezogen und nicht mehr losgelassen. Ich nahm unzählige Workshops bei namhaften Dozentinnen aus dem In- und Ausland und bin seit Sommer 2014 zertifizierte Lehrerin für ATS® Belly Dance sowie eingetragenes Sister Studio von FatChanceBellyDance® aus San Francisco."

 

Zum Kontaktformular
Kontakt: Fachbereich Kultur Tel.: 0421 361-3656 oder kultur@vhs-bremen.de